ESV-Perleberg

Fotogalerie


Pfngsten 2013


Pfingsten2013_052.jpg

In diesem Jahr führte uns unser Fahrtenleiter Thorsten in die Nähe von Bad Segeberg in den Ort Wittenborn. Auf dem dortigen Campingplatz schlugen wir unser Basislager auf. Der Platz war sehr schön und lag am Ufer eines Sees, der allerdings nur gegen Gebühr bepaddelt werden durfte.

Als Touren standen zwei Etappen auf der Trave an. Beide waren ca. 15km lang. Der Fluss hat auf diesen beiden Strecken Kleinflusscharakter und eine relativ schnelle Strömung. Die Landschaft war abwechslungsreich. Allen Mitpaddlern haben beide Etappen sehr viel Spaß gemacht.

Die Abende wurde durch das alljährliche Suppe kochen aber auch geslliges Beisammensein ausgefüllt. In diesem Jahr wurde am zweiten Abend dank Thorsten und Ellen auch sehr viel gesunden.

52 Dateien, letzte Aktualisierung am 16. Juni 2013
Album 113 mal aufgerufen

Stepenitzfahrt 2013


Stepenitz2013_035.jpg

Unsere alljährliche Stepenitzfahrt, übrigens die 30. Auflage, führte uns auf Grund eines extrem niedrigen Pegels in diesem Jahr am ersten Tag von Perleberg nach Garsedow. Dort verbrachten wir die Nacht im Bootshaus des Wassersportvereins Wittenberge. Auch auf dem unteren Stück der Stepenitz machte sich das fehlende Wasser vor allem an den Solschwellen bemerkbar. Hier mussten gerade die größeren Boote öfter aussteigen.
Endlich in Wittenberge angekommen, ging es erstmal zum Stadt- und Hafenfest um noch kurz ein Eis zu essen. Nun machten wir uns auf das letzte Ende um am Zeltplatz anzukommen und das Nachtlager aufzuschlagen.

Auf Grund des Jubiläums haben wir uns an alte Traditionen erinnert und es gab leckers Wildschwein zum Abendbrot. Bei einem schönen Lagerfeuer und Birkos Gitarrenklängen und Gesang klang der Abend dann mit ein paar Bierchen und etwas gutem Whisky von Andreas aus.

Beim Frühstück am nächsten Morgen stärkten wir uns für die zweite Etappe auf der Elbe. Hier hattten wir dieses Jahr sehr viel Abwechslung. Neben ruhigem dahingleiten, gab es auch hohe Wellen bei starkem Gegenwind sowie Paddeln im Regen. Wir erreichten dennoch das Ende der Fahrt in Lütkenwisch und luden erschöpft die Boote auf den Trailer.

Zum Abschluss setzen wir mit der dortigen Fähre nach Schnackenburg über um noch ein gemühtliches Mahl einzunehmen. Danach ging es dann zurück nach Perleberg. Die Fahrt war in diesem Jahr etwas anders aber dennoch schön. Wir freuen uns auf die 31. Auflage der Stepenitzfahrt in 2014, hoffentlich wieder auf der altbewährten Route im Oberlauf unserer wunderschönen Stepenitz.

35 Dateien, letzte Aktualisierung am 08. Oktober 2013
Album 116 mal aufgerufen

14 Alben auf 2 Seite(n) 2

neueste Dateien - Touren
PHOT0474.JPG
20 x angesehen08. Oktober 2016
PHOT0473.JPG
16 x angesehen08. Oktober 2016
PHOT0471.JPG
14 x angesehen08. Oktober 2016
PHOT0470.JPG
16 x angesehen08. Oktober 2016
PHOT0469.JPG
14 x angesehen08. Oktober 2016
PHOT0468.JPG
14 x angesehen08. Oktober 2016
PHOT0467.JPG
15 x angesehen08. Oktober 2016
PHOT0466.JPG
13 x angesehen08. Oktober 2016
PHOT0465.JPG
13 x angesehen08. Oktober 2016
PHOT0464.JPG
14 x angesehen08. Oktober 2016